danke maze club

danke an carsten vom maze club in berlin kreuzberg!
it was a pleasure….

neueheimat_mazeclubberlin

danke blurred edges festival

danke an thomas und sein team vom fsk-radio in hamburg. es
war uns eine ehre bei euch im rahmen des blurred edges festivals zu spielen.

das set auf soundcloud

blurrededges

es war ein fest!

ein prächtiger tag geht leider auch mal vorbei. unsere fotoausstellung mit anschließendem
gig in der lübecker kunstgalerie staven35 war ein voller erfolg. wir danken allen beteiligten
und helfern die diesen tag möglich gemacht haben. auf soundcloud gibts den vollen konzertmitschnitt:

SoundCloud

neueheimat dennis grell und philipp staudinger live
neueheimat fotos in der galerie staven 35

danke faze magazin

faze_nichtlicht

neueheimat live + fotoausstellung

Wir laden am 24.03.2018 zur fotografischen Werkschau nichtlicht und anschließendem Live-Konzert in die
Kunstwerkstatt Staven 35 in der Lübecker Innenstadt.

Urban Minimalistisches trifft experimentelle Musik.

24.03.2018 in der Kunstwerkstatt Staven 35 (Stavenstraße 35, 23552 Lübeck)
12 - 18 Uhr offene Galerie, 19 Uhr Live-Konzert, der Eintritt ist frei.

events_840x474

danke an asmus tietchens

Wir fühlen uns extrem geehrt.
Einer der Wegbereiter und frühen Pioniere der deutschen elektronischen Musik, Asmus Tietchens, hat sich lobend über unser Album geäußert. Danke Asmus.

"Das Hören von Musik kann - wenn 's besonders gut läuft - zu rauschhaften Erlebnissen führen, kann euphorisieren, kann kurzzeitig sogar glücklich machen. Super! Nichts dagegen. Eine Sonderform des Hörens ist das H i n h ö r e n, das analytische Hören; und das kann zu noch ganz anderen Sensationen führen. Die CD "Methode Mensch" von 'Neue Heimat' (Dennis Grell, Philipp Staudinger) ist bestens geeignet, solche Sensationen wahrzunehmen: Auf stets sich verändernden Flächen mit weiten Horizonten erscheinen Klangpartikel wie kleine Meteore, die ständig ihre Farbe und Gestalt wechseln, sich verwirbeln, auseinander driften, in der Ferne verschwinden und in anderer Form wieder auftauchen. Gerade die scheinbare Leere des musikalischen Raums, also die Reduktion auf das Wesentliche schafft eine Perspektive ins Uferlose. "Methode Mensch" ist nicht im altbackenen Sinn psychedelisch, sondern erfordert vom Hörer die Bereitschaft hinzuhören und hellwach zu sein, um die Vielfalt der Details erkennen zu können. Wenn er sich dann in den Klang- und Geräuschräumen verliert, wird er Überraschungen erleben, die nachhaltig beglückend sind: Abstrakte Sounds und verschlungene Strukturen ohne narrativen Firlefanz, klar und wahr und doch phantastisch."

Asmus Tietchens, Hamburg im April 2017

asmus

danke an motte

motte sagt: hervorragendes Experimental-Electronica-Ambient-package!
(methode mensch)
de-0622-369519-front
neueheimat sagt:
danke

danke faze magazin

nh_faze_mm

neues album

neueheimat ist nun zu zweit, philipp staudinger ist ab sofort mit an bord.
um dies zu feiern, schieben wir gleich die aktuelle werkschau "methode mensch"
in die welt.

nh---mm-lp---web-klein

ab dem 29.01.2016 auf cd in ausgewählten plattenläden und per mail-order
erhältlich, veröffentlicht auf unserer stammhütte cirque du minimaliste aus hamburg,
vertrieb über nova md und straight distribution

remix für ivy flindt

der remix für cate und micha von ivy Flindt ist fertig…
bald zu hören in meinem soundcloud-player….

ivy flindt

guckt man gerne mal rauf: http://ivyflindt.com/

neues studio

neues studio

Dennis Grell Studio

neue fotoarbeiten

neue Foto- und Design sind online, z.B. jazz-band quintessenz

IMG_1021

vorstadtkind

vorstadtkind, draußen über phat dope shit, inkl. remixes von philipp staudinger, phable und sebastian dali.

neueheimat vorstadtkind

danke faze magazin

danke
neueheimat quartier3 im faze-magazin

quartier 3 feedbacks

erste feedbacks

adriatique (Diynamic)
"geiler scheiss dieses quartier3 release"

Tom Novy (Kosmo / Toolroom / Ministry of Sound)
"Heiko's remix is impressive!"
Igor The Koi (YIPPIEE)
"simply awesome!"

Seth Schwarz (3000 Grad)
"I am seeing moody lights that flicker in dark corners of the quartier. great."

Matthias Vogt (fka motorcitysoul) (large, polytone, frankfurt // cocoon)
"love the super deep techno approach here - both quartier 3 original and remix are ace."

Vinyl bei Decks.de
neueheimat - quartier3